Taylor Swift 2017 Reputation
Taylor Swift 2017 Reputation

Drei Jahre nach ihrem letzten Werk „1989“ schlägt Taylor Swift mit „reputation“ das nächste Kapitel ihrer weltweit äußerst erfolgreichen Karriere auf.

Die Sängerin, Produzentin, Musikerin und Songwriterin – Taylor schreibt, anders als so manche bekannten Sängerin im Popbusiness, alle ihre Songs selbst – gehört zu den erfolgreichsten Solo-Künstlerinnen aller Zeiten und ist laut Time Magazine eine der 100 einflussreichsten Persönlichkeiten unserer Gegenwart.

Mit „reputation“ wird Taylor Swift zweifellos wieder für viel Aufsehen in den Medien und Begeisterung bei ihren Fans sorgen. Bereits im Vorfeld macht Swift eines deutlich: Ihr neues Album bedeutet zugleich den Auftritt einer neuen Taylor. Die Sängerin präsentiert sich bereits mit ihrer ersten Single „Look What You Made Me Do“ deutlich kantiger, entfernt sich von ihrem alten Image als „America’s Sweetheart“.

Mit ihrem neuen Selbstbewusstsein geht auch eine düstere Facette einher: „I’m sorry, but the old Taylor can’t come to the phone right now… why? Oh, cause she’s dead“ singt Swift. Deutlicher lässt sich ein Neuanfang kaum beginnen. Eines wird sich jedoch nicht ändern: „reputation“ verspricht ein voller Erfolg zu werden.

www.taylorswift.com

Fotos: Universal Music