Am 30. August ging es heiß her im Aspria. Der exklusive Sport- und Lifestyleclub auf der Uhlenhorst feierte mit über 500 Mitgliedern, Freunden und Hamburger Prominenten den Sommer.

Wo normalerweise Workout, Wellness und Business auf dem Programm stehen, wurde ausgelassen getanzt und gefeiert. Neben feinster DJ-Musik sorgte der Live Act „Terri Green Project“ für beste Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

„Ich freue mich sehr, mit dabei sein zu können und zu sehen, wie unsere hanseatischen Club-Mitglieder und ihre Gäste den Sommer trotz weniger warmer Temperaturen gebührend feiern“, so Brian Morris, CEO der Aspria Gruppe, der extra für das Event von London aus nach Hamburg gereist war.

Fotos: www.blendwerk-werbefotografie.de