3_1_ICON – YL3L9787

SuperYachtenWer sich eine Motoryacht zulegt, will das natürliche, nautische Erlebnis mit Entspannung, Luxus und Freiheit verbinden und sich durchaus auch dem Nervenkitzel jener Höchstgeschwindigkeiten hingeben, zu denen diese luxuriösen „Spielzeuge“ fähig sind. Dabei gibt es Yachten, die die Betonung auf Komfort legen und eine Ausstattung aufweisen, die mit der Opulenz kostspielig prächtiger Einfamilienhäuser konkurrieren, während andere von geringerer Länge, geradezu spartanisch eingerichtet, den Akzent auf die Sportlichkeit legen.

Im neuen Bildband Super Yachten finden sich 40 exklusive Motoryachten, die in den letzten fünf Jahren vom Stapel gelaufen sind sowie Zukunftsvisionen. Die Bandbreite der Modelle umfasst die verschiedensten Größen und Ausstattungen. So verbirgt z. B. die 2011 fertig gestellte „Fjord 36’ Open“ ihre Ausstattung aus Doppelbett und Duschbad hinter einer schlichten Aufmachung von nur 10 Metern Länge. Im Vergleich hierzu imponiert die „Sycara V“ durch ihre 68 Meter Länge und erreicht mit ihrer Innenausstattung sowie ihren fünf Decks die Größe eines kleinen Hotels. Ein eigener Arbeitsbereich, ein Schlafzimmer mit zwei Doppelbetten und ein Luxusbad sind nur einige Annehmlichkeiten dieser Yacht. Schließlich findet sich mit dem Modell „WHY 58×38“ eine regelrechte mobile Insel, die obendrein durch zahlreiche Solarzellen auch in der Kategorie Umweltfreundlichkeit überzeugt.

Foto: Icon Yachts

Deutsch, Hardcover mit Schutzumschlag, 23,5 x 33,5 cm,
192 Seiten, ca. 450 Abbildungen,
ISBN 978-3-03768-094-0, € 44

www.braun-publishing.ch