Uta Masch

„Ich atme draußen die Natur ein und male sie im Atelier aus.“

Im Norden hat die gebürtige Heilbronnerin ihre Liebe und ihr Zuhause gefunden. Hier atmet sie die Inspiration ein, die ihre eigenständig starken Werke entstehen lassen: Bilder, die berühren und den Betrachter an ihrer Liebe zum Leben in und mit der Natur teilhaben lassen. Beim Einatmen auf dem Segelboot können wir nicht dabei sein, aber als Zeugen des Ausatmens sind wir in ihrem Atelier auf der Carlshöhe herzlich willkommen.

Uta Masch, »In den Dünen«, 2020

www.artelier-masch.de

Fotos: Uta Masch | Text: Eike Eschholz