Exklusive Geheimtipps, spektakuläre Neueröffnungen, gelungene Umgestaltungen und Renovierungen: In der Gastronomie wird das Interior Design, das lange eine Nebenrolle spielte, immer wichtiger.

Erfolgreiche Gastronomen greifen Designtrends auf und interpretieren sie neu. Kulinarische Erlebnisse werden durch eine besondere Atmosphäre ergänzt. Eine besondere Aufgabe für die Verbindung von Ästhetik und Funktion wird hierbei an die Architekten und Designer gestellt.

43 herausragende gastronomische Interior-Design-Konzepte, die diese Aufgabe vorbildlich gelöst haben, werden im Jahrbuch »Die schönsten Restaurants & Bars 2019« präsentiert. Die Pflichtlektüre für alle Genussmenschen, Gastro-Profis und Architekten erscheint begleitend zu dem gleichnamigen Wettbewerb. Die Jury kürt in den drei Kategorien Restaurant, Bar sowie Bistro & Café Sieger und Auszeichnungen. Und: Interessierte Gastronomen können bereits an dem Wettbewerb für das nächste Jahr teilnehmen.

Verena Kaup · Deutscher Hotel- und Gaststättenverband (Hrsg.)

»Die schönsten Restaurants & Bars. Ausgezeichnetes Gastronomie-Design 2019«
232 Seiten · 337 Abbildungen und Pläne · gebunden · 59,95 Euro · Callwey

 

 

 

 

X
X