5-STERNE-
LUXUS
IN WIEN

Bristol Wien

Das traditionsreiche Hotel Bristol genießt Bestlage direkt gegenüber der Wiener Staatsoper, wurde 1892 als „Hotel am Ring“ eröffnet und gilt für Viele als ein Stück Wien. Das im Art Déco-Stil gehaltene „Hotel zur Wiener Staatsoper“ befindet sich im Eigentum des Familienunternehmens Sacher Gruppe und wird von Starwood Hotels & Resorts unter der Marke „The Luxury Collection“ geführt.

Das Fünf-Sterne-Haus verkörpert Understatement, das auf eine beispiellose Liebe zur Tradition, gepaart mit Wiener Charme und höchste Servicestandards trifft. Komplett neu gestaltet, unter Federführung des renommierten Pariser Designers Pierre Yves Rochon, erstrahlen die neuen Grand Deluxe Zimmer im noblen Art Déco Glanz.

Die besonderen Zimmer mit direktem Blick auf die Wiener Staatsoper haben schon zahlreiche prominente Persönlichkeiten verzaubert, so auch berühmte Staatsoperndirektoren wie Gustav Mahler oder Herbert von Karajan.

Insgesamt verfügt das Hotel Bristol über 127 Zimmer und 23 Suiten auf sechs Stockwerken. Das ganztägig geöffnete Restaurant „Bristol Lounge“ ist besonders beliebt bei Operngängern. Auch der typisch britische Afternoon Tea, wird dort serviert. Die gemütliche „Bristol Bar“, ebenfalls frisch renoviert, gilt als legendärer Treffpunkt, der vor allem mit seinen Champagner-Cocktails von sich reden macht.

Raum für die unterschiedlichsten Events bietet der modern ausgestattete Konferenz- und Bankettbereich. Mit fünf Bankettsälen, ebenfalls im Wiener Jahrhundertwende-Charme des Hauses, finden hier bis zu 350 Personen Platz. Seit August 2015 leitet Simone Dulies das „Hotel Bristol“ in Wien und ist damit die erste Direktorin in der Geschichte des Hauses.

HOTEL BRISTOL

Kaerntner Ring 1
Wien 1010, Österreich † Tel.: (43)(1) 515160
www.bristolvienna.com

KONTAKT

HOTEL BRISTOL

Kaerntner Ring 1
Wien 1010, Österreich † Tel.: (43)(1) 515160
www.bristolvienna.com

TANGO | TRAVEL THE WORLD