Internationales Maritimes Museum Hamburg „Macht der Nacht“ v.l.n.r. Kai Baumann; Marietta Andreae; Ulrike Krages; Konstantin von zur Mühlen; Peter Tamm

Ein Fest von Freunden für Freunde: Am 30. August hieß es im Internationalen Maritimen Museum: „Macht der Nacht – One Night in Shanghai in the 20s“.

Die Gastgeber Marietta Andreae, Kai Baumann, Dirk von Haeften, Ulrike Krages, Vicky Leandros, Konstantin von zur Mühlen und Peter Tamm hatten Gäste der Gesellschaft, aus Kunst, Kultur, Mode und Medien eingeladen. Der Abend wurde zum rauschenden Fest, das seinem Motto treu gerecht wurde: Die Gäste ließen sich vom eleganten Dresscode inspirieren, chinesische Werbeplakate und ein Originalfilm aus den 1920ern Jahren trugen zur Stimmung bei.

Fotos: Pressebild.de / Bertold Fabricius

X
X